Aktuelles rund um den AKV Ehrenhut

KG Eulenspiegel Sieger beim "Närrischer Kap" 2012

 vom

Liebe Freunde des runden Leders,

an dieser Stelle danken wir allen teilnehmenden Mannschaften für den harmonischen Tagesverlauf beim gestrigen „Närrischer Kap“. Wie es scheint, ist der Wettergott Freund des Aachener Karnevals sowie des runden Leders, denn glücklicherweise blieb es trocken und das ein oder andere Mal ließ sich die Sonne blicken.

Das gute Wetter hatte zur Folge, dass wir über den Tag verteilt mehr als 600 Besucher am Sportplatz des VfL 05 Aachen an der Eupener Straße begrüßen durften.

Wie ihr den Ergebnissen entnehmen könnt, hat sich am Ende die „KG Eulenspiegel“ gegen 17 Konkurrenten (wobei eine Mannschaft nicht erschienen ist) durchsetzen können und sich dadurch den Siegerpokal sowie ein paar „Erfrischungsgetränke“ sichern können.

ProJeck’11 - das Team vom Richtericher Prinzen 2011, Jens Aretz - gelang es, das Turnier auf dem 2. Platz zu beenden. Dicht gefolgt von den KG Au Ülle Würselen, die wir dieses Jahr zum ersten Mal bei uns willkommen heißen konnten.

Den heiß begehrten „Schluckspechtpokal“ konnten sich in diesem Jahr unsere Freunde vom Team Carnevale angeln!

In der Vorbereitungsphase haben wir die große „Werbetrommel“ gerührt, um auf unsere karitative Verlosung hinzuweisen. Rund 170 Preise im Gesamtwert von ca. 7.000 Euro konnten wir einsammeln, welche wir am gestrigen Abend verlosten. Einige Preise wurden nicht abgeholt, sodass wir euch im Anhang eine Liste beifügen, aus der die nicht abgeholten Preise mit Losnummern hervorgehen. Der Einfachheit halber haben wir die Liste nach Losnummern sortiert.

Die Preise können bei der Firma Minichamps (Charlottenburger Allee 49, 52068 Aachen) abgeholt werden. Eine vorherige Kontaktaufnahme unter tombola@ehrenhut.de mit Angabe der Losnummer ist zwingend erforderlich!

Die Preise halten wir einen Monat (bis zum 24.07.2012) zur Abholung bereit - alle bis dahin nicht abgeholten Preise werden wir versteigern und diesen Erlös ebenfalls einem guten Zweck spenden.

Es wurden rund 1.800 Lose gekauft, was Einnahmen von rund 1.800 Euro bedeutet. Der AKV Ehrenhut hat sich dazu entschlossen, die Spendensumme auf 2.222,22 Euro aufzurunden, sodass sich sowohl der Förderkreis „Hilfe für krebskranke Kinder“ e.V. Aachen wie auch das Ronald McDonald Haus Aachen über eine Spendensumme in Höhe von 1.111,11 Euro freuen dürfen.

Die Fotos der Spendenübergabe werden wir zeitnah hier veröffentlichen.

Abschließend gilt unserer besonderer Dank:

  • ALLEN Gästen, die mit dem Kauf eines / mehrerer Lose zum tollen Spendenergebnis beigetragen haben,
  • ALLEN Firmen, die durch ihre Sachspenden die karitative Tombola erst ermöglicht haben,
  • ALLEN Sponsoren, die uns dieses tolle Event ermöglicht haben,
  • der AKV Geschäftsstelle, die uns während der Vorbereitungen immer unter die Arme gegriffen hat,
  • Alemannia Aachen und hier insbesondere Lutz van Hasselt (Fanbeauftragter) für die Leihgabe von zwei Jugendtoren,
  • unseren Ehrenhut-Damen, die uns am Turniertag tatkräftig unterstützt haben (ihr seid die BESTEN) - vielmols merssi!,
  • allen Vereinsmitgliedern von VfL 05 Aachen, die uns während der Vorbereitung sowie während des Turniers sehr hilfsbereit zur Seite gestanden haben,
  • Torsten "Todo" Rehberg für seine Hilfe an der Theke sowie Martin Frantzen für die tollen Fotos und
  • Alwin Fiebus für die Leihgabe von zwei Grills - dubbele merssi!

Wir wünschen euch alles Gute und hoffen, dass wir euch beim 7. „Närrischer Kap“ in 2013 begrüßen dürfen. Bis dahin verbleiben wir mit einem leisen „Oche Alaaf“,

der AKV Ehrenhut


Erste Begegnungen stehen fest!

 vom

Bereits zum sechsten Mal in Folge wird der Närrischer Kap ausgetragen. Eröffnet wird der Närrischer Kap durch den Sieger aus dem vergangenen Jahr, den KG Sündenböcken aus Breinig. Die ersten Spiele sind bereits ausgelost und ihr dürft schon mal einen Vorgeschmack auf die ersten Partien erhalten:

Feld

Uhrzeit

Runde

Spielpaarung

1 12:00 - 12:10 1 KG Au Ülle Würselen : KG Sündenböcke Breinig
2 12:00 - 12:10 1 KK Närrische Garde : TN Boom
3 12:00 - 12:10 1 KK Oecher Storm : De Jonge vajjen Beverau
4 12:00 - 12:10 1 KG Erste Stolberger Bürgerwehr : Tropigarde
1 12:15 - 12:25 1 KG Närrische Flammengilde : Erste Große Stolberger KG
2 12:15 - 12:25 1 Stadtgarde "Oecher Penn" : Aachener Karnevals Club Royal
3 12:15 - 12:25 1 KG Eulenspiegel : Team Ehrenhut
4 12:15 - 12:25 1 KG Horbacher Freunde : Team Carnevale
1 12:30 - 12:40 1 ProJeck'11 : TSC Gold Aachen

Anmeldephase abgeschlossen

 vom

Die Anmeldephase für den Närrischer Kap 2012 ist nun abgeschlossen. Es haben sich 18 Teams zu unserem karnevalistischen Fußball-Wettstreit angemeldet. Herzlichen Dank hierfür an alle Teams, ist es für uns ein toller Beweis dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind und der Spaß und das Miteinander immer im Vordergrund stehen sollte.

Am Samstag den 23.06.2012 geht es dann los. Bitte schaut euch dann das Regelwerk noch mal genau an, damit es nicht zu ungewollten Missverständnissen kommt. In den nächsten Tagen werden alle angemeldeten Vereine ein weiteres Informationsschreiben erhalten.

Für das Teilnehmerfeld haben folgende Teams zugesagt:

  • Team Ehrenhut (zusammengesetzt aus Ehrenhut und Ex-Ehrenhüte)
  • KG Eulenspiegel gegr. 1907 e.V.
  • Team Carnevale
  • KG Horbacher Freunde gegr. 1998 e.V.
  • Tropigarde n.e.V.
  • KG Erste Stolberger Bürgerwehr 2010 e.V.
  • Aachener Karnevals Club Royal gegr. 1987 e.V.
  • Stadtgarde "Oecher Penn" von 1857 e.V.
  • Erste Große Stolberger KG gegr. 1929 e.V.
  • KG Närrische Flammengilde gegr. 1972 e.V.
  • TSC Gold Aachen 2007 e.V.
  • ProJeck'11
  • De Jonge vajjen Beverau
  • K.K. Oecher Storm gegr. 1881 e.V.
  • TN Boom
  • K.K. Närrische Garde gegr. 1951 e.V.
  • KG Sündenböcke Breinig
  • KG Au Ülle Würselen e.V.

Wir wünschen euch im Namen vom AKV Ehrenhut recht viel Spaß bei diesem tollen Event... und Spaß ist das einzige was wirklich dabei zählt!


Ein neuer Anwärter!

 vom

Unser Nesthäkchen in der kommenden Session 2012 / 2013. Tobias liebt den Öcher Karneval, auch auf Grund der karnevalistischen Vergangenheit seiner Familie. Seiner Überzeugung, die jecken Tage zwischen Fettdonnerstag und Aschermittwoch seien die besten in Aachen, hat er nachgegeben und bewarb sich beim Ehrenhut um die vakante Stelle als Anwärter, um gleichzeitig auch das karnevalistische Treiben live miterleben zu können.

Wir wünschen Tobias auf diesem Weg viel Erfolg im Ehrenhut und hoffen, dass er das Anwärterjahr ohne größere Blessuren übersteht. ;-)


Die ersten Mannschaften haben bereits zugesagt

 vom

Die Anmeldephase läuft noch gut drei Wochen und es sind noch sechs Startplätze zu vergeben. Die Einladungen müsstet ihr alle bereits erhalten haben - falls die Post einen Brief verschluckt haben sollte, so bitten wir euch, dass ihr uns direkt kontaktiert, sodass wir euch nochmal eine Einladung zukommen lassen können. Über eure Teilnahme würden wir uns freuen!

Für das Teilnehmerfeld haben bereits folgende Teams zugesagt:

  • Team Ehrenhut (zusammengesetzt aus Ehrenhut und Ex-Ehrenhüte)
  • KG Eulenspiegel gegr. 1907 e.V.
  • Team Carnevale
  • KG Horbacher Freunde gegr. 1998 e.V.
  • Tropigarde n.e.V.
  • KG Erste Stolberger Bürgerwehr 2010 e.V.
  • Aachener Karnevals Club Royal gegr. 1987 e.V.
  • Stadtgarde "Oecher Penn" von 1857 e.V.
  • Erste Große Stolberger KG gegr. 1929 e.V.
  • KG Närrische Flammengilde gegr. 1972 e.V.

Seite 8 von 11