Aktuelles rund um den AKV Ehrenhut

Bilder vom Florresei Palast 2013 sind online

 vom

Die Fotos des Florresei Palast 2013 powered by STAWAG sind ab sofort online! Finden könnt ihr sie (oder auch euch...) in unserer Bildergalerie.

Bilder sagen bekanntlich mehr als Worte, trotzdem ein kurzes Resume des diesjährigen Florresei Palast. Mit Stolz und voller Freude können wir verkünden: Ihr ward der Wahnsinn! Gemeinsam mit Euch haben wir eine tolle karnevalistische Partynacht erlebt. Wir sagen DANKE!

DANKE an Euch, dass ihr mit uns gefeiert habt!
DANKE, dass ihr so toll kostümiert gewesen seid!
DANKE an unsere Haus- und Hofband, die Wheels!
DANKE an Prinz Thomas II., der mitsamt Hofstaat, Prinzengarde und Tanzpaar einen tollen Auftritt hingelegt hat!
DANKE an die 4 Amigos, die den Saal zum Kochen gebracht haben!
DANKE an das AKV Ballett, das sowohl alleine als auch mit den singenden Florresei Allstars getanzt hat!
DANKE an TNBoom, die mit den Florresei Allstars einen tollen Tanz auf's Parkett gezaubert haben!
DANKE an unsere DJ's, DJ Jay-P (Ballsaal) und DJ Pacco (Havana)!

Wir freuen uns, wenn wir im kommenden Jahr wieder den Barocksaal im Alten Kurhaus zum Beben bringen.

Wir sehen uns beim Florresei Palast 2014 am Karnevalssamstag, den 01.03.2014!


Die Überraschung steckt am Sacko

 vom

Wie wir im vergangenen November berichteten, gilt unser Dank der Rechtsanwaltskanzlei Mönning & Georg - insbesondere Torsten Peters - über die besondere Unterstützung zu unserem neuen Ehrenhut-Anstecker.

Nach nunmehr 15 Jahren organisiert der AKV Ehrenhut seinen Florresei Palast im Alten Kurhaus zu Aachen. Und genau dies nutzten wir wegen der Verbundenheit und Nützlichkeit sowie der Zugehörigkeit, jedes Jahr aufs Neue eine atemberaubende Karnevalsveranstaltung dort durchführen zu dürfen, zu unserem neuen Anstecker-Design.

Und so verbirgt sich auf dem Anstecker die Skizze des Alten Kurhaus der Stadt Aachen, das von einem sich ähnelnden Aachen-Wappen umschlossen wird. Auf der durchaus detaillierten Skizze ist das dreifarbige Emblem des AKV abgebildet, dass durch die Kombination der darunterliegenden Banderole mit dem Schriftzug „Ehrenhut“, genau diesem zugeordnet wird. Gekrönt wird der Anstecker durch das offizielle Logo des AKV Ehrenhuts, der Narrenkappe. Sie symbolisiert: Hier sind wir zu Hause, hier sind wir jedes Jahr - komme was wolle, der Ehrenhut bleibt auf ewig da!


Florresei Palast 2013 powered by STAWAG

Weniger als 10 Minuten und alle Karten waren verkauft...

 vom

Wir dürfen vermelden, dass der Florresei Palast 2013 powered by STAWAG auch in diesem Jahr wieder restlos ausverkauft ist. Annähernd 1000 jecke Besucher dürfen sich auf eine Riesengaudi mit dem AKV Ehrenhut freuen, der zum bereits 15. Mal durch einen der besten Karnevalsbälle, die der Aachener Karneval zu bieten hat, führen wird.

Der AKV Ehrenhut sagt "Danke!" an alle Karnevalsjecke, die sich über www.ehrenhut.de, über die AKV Geschäftsstelle, bei den Ehrenhüten oder beim dem heute stattgefundenen Vorverkauf im Havana-Aachen mit einer oder mehreren Karten für den Florresei Palast 2013 eingedeckt haben.

Wir freuen uns mit Euch zusammen einen bombastischen Abend am Karnevalssamstag verbringen zu dürfen!


AAK-Präsident Wilm Lürken überreicht Torbjörn Rehberg die Ehrenspange des AAK
Foto: H. Koch (karnevalinaachen.de)

Ehrenhut Torbjörn 'Tobby' Rehberg erhält Ehrenspange des AAK

 vom

Nachdem der AKV beim Ordensfest - wie wir berichtet haben - drei Ehrenhüte ausgezeichnet hat, erhielt auch unser Bühnenchef Torbjörn Rehberg eine Auszeichnung.

Der FestAusschuss Aachener Karneval e.V. (AAK), vertreten durch seinen Präsidenten Wilm Lürken, hat am 08. Januar 2013 im Weißen Saal des Rathauses der Stadt Aachen - unter Anwesenheit von Oberbürgermeister Marcel Philipp sowie des Karnevalsprinzen Thomas II. Sieberichs - Tobby die "Ehrenspange" des AAK (für besonderen Einsatz) verliehen.

Wir gratulieren Tobby, der uns als Bühnenchef bravourös durch die Prinzenproklamation geführt hat, recht herzlich und freuen uns über eine freiwillige Pflichtspende ;-) in die Ehrenhut-Kasse!


3x 11 Jahre AKV Ehrenhut

 vom

Am vergangenen Samstag wurde Thomas II. Sieberichs Prinz zu Aachen und ist bereits in den Sälen der Stadt Aachen unterwegs.

Traditionsgemäß findet vor der Prinzenproklamation das Ordensfest des AKV statt, bei dem engagierte Karnevalisten mit verschiedenen Orden und Auszeichnungen geehrt werden. Auch Mitglieder des Ehrenhuts wurden an diesem Abend durch den AKV-Präsidenten Dr. Werner Pfeil geehrt.

Sowohl Raffaele Parise wie auch Martin Schlemmer wurden für ihr 11-jähriges Engagement im Ehrenhut mit dem Peter-Geulen-Gedächtnisorden ausgezeichnet.
Christian Schwartz, unser derzeitiger Oberehrenhut, der ebenfalls an Aschermittwoch nach 11 Jahren aus dem Ehrenhut ausscheidet, erhielt den "Dankesorden", da er bereits im Jahr 2010 den Peter-Geulen-Gedächtnisorden erhielt.

Darüber hinaus vergaben auch wir nach langer Zeit nochmals eine Ehrung. Für sein Engagement rund um den AKV Ehrenhut vergaben wir den "Kappemann" an Elio Parise. Elio stand uns stets mit Rat und Tat sowie helfender Hand zur Seite wenn es um unseren Rosenmontagwagen ging. Er half uns, den Wagen in Schuss zu halten und hat selbst die schwere Aufgabe auf sich genommen, gemeinsam mit uns einen Rosenmontagswagen zu "basteln".

Dafür auch an dieser Stelle nochmals: Danke danke, lieber Elio!


Seite 5 von 11